Juni 2019 / NOVASOL
Wellness in den letzten Urwäldern Europas:

Waldbaden – gleich hinterm Ferienhaus

Novasol_Ferienhäuser_Waldbaden_Bay_Wald_
JPG Bild 6.8 MB
Novasol_Ferienhäuser_Waldbaden_Dänemark_
JPG Bild 10.4 MB
Novasol_Ferienhäuser_Waldbaden_Dänemark_
JPG Bild 28.5 MB

Novasol_Ferienhäuser_Waldbaden_Finnland_
JPG Bild 1.1 MB
Novasol_Ferienhäuser_Waldbaden_Portugal_
JPG Bild 9.1 MB
Novasol_Ferienhäuser_Waldbaden_Kroatien_
JPG Bild 21.5 MB
Novasol_Ferienhäuser_Waldbaden_Schweden_
JPG Bild 8.5 MB
Novasol_Ferienhäuser_Waldbaden_Norwegen_
JPG Bild 1.3 MB
Urwälder Europas_Quelle_HU-Berlin.de.jpe
JPG Bild 991.8 KB

 

 

·         Heute schon waldgebadet? Der neue grüne Wellness-Trend

·         Mehr als 1.000 Waldbade-Ferienhäuser vom Polarkreis bis Portugal

·         Das Bad in der Botanik stärkt Herz und Kreislauf, bekämpft Stress und Krebs

·         Gesunder Urlaub in den letzten Urwäldern Europas

·         Waldbade-Ferienhäuser ab 390 Euro/Woche

Raus aus der Stadt. Rein ins Waldbad. Im Grün waten, zwischen Bäumen treiben lassen, von Stille umspült werden – früher hieß das Spaziergang, heute Waldbaden. Gut für die Gesundheit ist es allemal. Und ein perfektes Ziel für Urlaube im Ferienhaus. NOVASOL bietet jetzt eine große Auswahl an Waldbade-Ferienhäusern in ganz Europa. Besonders viele findet man in Deutschland und in den waldreichen Gegenden Nordeuropas.

 

Freischwimmen in Europas letzten Urwäldern

Nirgends übt sich das Bad im Walde entspannter und müheloser als beim Urlaub in einem Ferienhaus, wenn ein Meer aus Bäumen direkt vor der Tür liegt. Zum Beispiel einer der letzten Urwälder Europas! Es gibt sie noch in Skandinavien als Nadelwälder, in Südeuropa als Laubwälder – und in Deutschland als Naturpark Bayerischer Wald. Hier steht gewissermaßen mit der Dachkante am Waldrand die Romantik-Version eines Waldbade-Ferienhauses: Natursteinmauern, Holzerker, Geranien am Balkon. Innen bayerisch-moderne Gemütlichkeit, ringsum Waldeinsamkeit. Das Fünf-Sterne-Ferienhaus bietet 8 Gästen Platz ab 614 Euro/Woche. (Haus Nr. DBA145)

 

Urwälder hat, was kaum jemand ahnt, auch Dänemark zu bieten: Der „Rold Skov“ im Norden Jütlands, zweitgrößtes Waldgebiet des Landes, verzaubert Besucher mit jahrhundertealten, krumm gewachsenen Rold-Buchen. Ein idealer Startpunkt für Bade-Ausflüge in diesen Märchenwald sind die NOVASOL-Ferienhäuser am nahen Øster Hurup Strand: vorne Meer, hinten Wald. Innen im hellen, klaren Skandi-Style eingerichtet, die Fensterfronten hoch und weit, im Eisenkamin ein knisterndes Feuer. Für sechs Personen ab 390 Euro/Woche. (Beispiel: Haus Nr. D6140)

 

Dänemarks zweitschönster Urwald sind die Mols Bjerge auf der Halbinsel Djurland: Küstenwälder voller Anemonen, knorrige Buchenhaine, verwunschene Eichengründe. Mitten in diesem sagenhaften Nationalpark ein einzigartiges Ferienhaus, weiß getüncht, reetgedeckt, von üppigen Gärten und Wald eingehüllt. Ein Hygge-Juwel im Grünen, und so alt wie die ältesten Baumriesen ringsum. Für 5 Personen ab 380 Euro/Woche (Haus Nr. D20250). Oder man wohnt vor und nach dem Waldbad lieber im coolen Design der Gegenwart. Dann empfehlen sich die NOVASOL-Ferienhäuser am Bogens Strand, dort wo der Mols Nationalpark an die Ostsee stößt. Zum Beispiel im nagelneuen Fünf-Sterne-Luxushaus mit WLAN und Panorama-Meerblick. Für acht Personen ab 599 Euro/Woche. (Haus Nr. D21521)

 

Badewälder vom Polarkreis bis Portugal

Mehr als 1.000 NOVASOL-Ferienhäuser in ganz Skandinavien liegen im oder unmittelbar am Wald. Sie eignen sich als Abenteuerspielplätze für Familien mit Kindern, mit Beeren- und Pilzrevieren vor der Tür – wie das hell-freundliche Strandhaus in Schweden (S49009, für 8 Naturgenießer ab 1.038 Euro/Woche). Oder als Abenteuer-Basis für Aktiv-Urlauber mit Lust auf Einsamkeit – wie das grasbewachsene, aus groben Bohlen gezimmerte Hide-away auf einer Bergkuppe über den Baumwipfeln in Südnorwegen (N34224, für 7 Wald- und Wild-Enthusiasten ab 533 Euro/Woche).

 

Urwälder und einsame Waldgebiete findet man auch unter südlicher Sonne. Portugal ist ein Geheimtipp. Grüne Ferien mit Baumfreundschaften erlebt man besonders entspannt auf einem luxuriös umgebauten Landgut. Mit Pool und Privatwald, soweit das Auge reicht (PTC001, für 8 Ruhesuchende ab 1.059 Euro/Woche). Die Korkeichenwälder in Andalusien machen Südspanien zu einer Waldbade-Destination. Als Ausgangspunkt sollte man die direkt am Nationalpark gelegene Finca „Alcala de los Gazules“ wählen: Privatsphäre pur, Pool, erlesenes Landhaus-Design, fünf Schlaf-, fünf Badezimmer (EAS235, für 10 gute Freunde ab 1.608 Euro/Woche). Und das Hinterland Kroatiens überrascht mit spektakulären Naturparadiesen wie dem Nationalpark Risniak. Vorteil: Seine Gebirgswälder sind bequem von den Badeorten an der Adria aus zu erreichen. Als Einstieg ins Waldbaden bietet sich Gartenbaden an – im opulenten Grün eines Pool-Ferienhauses hoch über der Küste. Außen traumhafte Garten-Architektur, innen höchste Wohn-Eleganz (CKO478, für sechs Personen ab 819 Euro/Woche).

 

Die gesunde Kraft der Wälder

Medizinische Studien konnten zeigen, dass Waldbaden nicht nur Stress und Blutdruck senkt. Neben solchen erwartbaren Effekten ist auch eine verbesserte Blutbildung belegt sowie die Ausschüttung krebshemmender Enzyme. In Japan ist „Shinrin-Yoku“, das Baden im Wald, seit den 80er Jahren als grüne Medizin anerkannt – inklusive staatlich geförderter Ausbildung zum Waldtherapeuten.

 

Wer waldbadet, liegt im Trend: Mehr als ein Dutzend aktuelle Bücher erklären die grüne Welle zivilisationsmüden Großstädtern. Außerdem gibt es Kurse bei WaldbademeisterInnen. Tourismusämter vermitteln Angebote etwa im Thüringer Nationalpark Hainich, im Taunus oder im Schwarzwald. Und auf Usedom gibt es den ersten europäischen Kur- und Heilwald. Aber eigentlich genügt es, wenn man einfach irgendwo eintaucht in den grünen Forst: Langsam gehen soll man, sagen die Ratgeber, sich auf den Waldboden setzen, an einen Baum lehnen, mit den Fingern über Moos und Farne streichen, riechen, schauen, atmen und zur Ruhe kommen.

 

 

Waldbade-Anleitungen findet man u. a. hier:

Zeit Online

Hochschwarzwald

Waldbaden.com

 

Kontakt für Informationen, Katalogbestellungen und Buchungen:
NOVASOL Deutschland, Gotenstraße 11, 20097 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 688 71 51 00, Fax: +49 (0)40 / 2388 59 24
novasol@novasol.de, www.novasol.de
Buchungen auch in jedem guten Reisebüro

 

Pressekontakt:
Oldenburg Kommunikation
Neue Schönhauser Str. 6, 10178 Berlin, Tel.: +49 (0)30 / 28 09 61 01
info@oldenburg-kommunikation.de, www.oldenburg-kommunikation.de

 

NOVASOL A/S, dansommer A/S und Ardennes-Etape sind Unternehmen der NOVASOL-Gruppe mit Hauptsitz in Virum, Dänemark. Die NOVASOL-Gruppe unterhält Niederlassungen in 18 Ländern Europas sowie mehr als 60 Büros europaweit und beschäftigt mehr als 2.500 Angestellte sowie Freiberufler. Zur Vermietung stehen rund 50.000 Ferienobjekte in 28 Ländern. Das Unternehmen beherbergte 2018 mehr als 2 Millionen Gäste. NOVASOL A/S ist Teil von Awaze – Europas führendem Anbieter von professionell gemanagten Ferienhäusern,
-wohnungen und Ferienanlagen.

 

­­­­­­­­